Rufen Sie uns an: +41 61 426 60 00

Qua­li­tät


ISO-Zer­ti­fi­zie­rung

Die Vis­ta Kli­nik hat sich, als Grund­la­ge für ein nach­hal­ti­ges Qua­li­täts­ma­nage­ment, für die Zer­ti­fi­zie­rung ihrer Pro­zes­se ent­schie­den und ist durch die SQS (Schwei­ze­ri­sche Ver­ei­ni­gung für Qua­li­täts- und Manage­ment-Sys­te­me) gemäss der Norm ISO 9001:2008 zer­ti­fi­ziert.

Pati­en­ten­si­cher­heit

Durch den Ein­satz des Mel­de­sys­tems für kri­ti­sche Ereig­nis­se CIRS (cri­ti­cal inci­dent reporting sys­tem), und den dar­aus abge­lei­te­ten Prä­ven­ti­ons­mass­nah­men, wird die Pati­en­ten­si­cher­heit kon­ti­nu­ier­lich gestei­gert. Ziel die­ses Sys­tems ist es, mög­li­che Feh­ler­quel­len früh­zei­tig zu erken­nen, zu ana­ly­sie­ren und deren Ein­tre­ten zu ver­hin­dern.

Der Natio­na­le Ver­ein für Qua­li­täts­ent­wick­lung in Spi­tä­lern und Kli­ni­ken (ANQ) führt jähr­li­che Prä­va­lenz­mes­sun­gen im Bereich Sturz und Deku­bi­tus durch, an denen die Vis­ta Kli­nik teil­nimmt.

Pati­en­ten­zu­frie­den­heit

Die Vis­ta Kli­nik führt regel­mäs­si­ge Befra­gun­gen zur Pati­en­ten­zu­frie­den­heit durch. Die­se wer­den halb­jähr­lich in einer Aus­wer­tung dar­ge­stellt mit dem Ziel zur wei­te­ren Ver­bes­se­rung der Pati­en­ten­zu­frie­den­heit.

Zusätz­lich zu den inter­nen Pati­en­ten­be­fra­gun­gen nimmt die Vis­ta Kli­nik jähr­lich im Sep­tem­ber an der Pati­en­ten­be­fra­gung des ANQ (Natio­na­ler Ver­ein für Qua­li­täts­ent­wick­lung in Spi­tä­lern und Kli­ni­ken) teil.